Christlicher Verein Junger Menschen Düsseldorf e.V.

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
(Hesekiel 36,26)








 

Er ist das Licht

Ein großes Hobby, welches mich seit Jahren begleitet, ist die Fotografie. Das Wort „Fotografie“ kommt aus dem Griechischen und setzt sich aus „photos“ und „graphien“ zusammen. Wörtlich übersetzt, bedeutet dies: „mit Licht schreiben“ oder „mit Licht malen“.

Wichtigste Grundvoraussetzung zum Fotografieren ist das Licht. Aber nicht nur die Fotografie ist von Licht abhängig, sondern auch der Mensch. Wenn wir nur in Dunkelheit leben würden, ginge uns unser gesamter Lebensrhythmus verloren. 

Jesus ist sich der Bedeutung des Lichtes bewusst. Er hat das Licht, welches so wichtig ist zum Leben, an seine Person gebunden. In einem Satz in Johannes 8, 12 sagt er:

„Ich bin das Licht der Welt, wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben.“

Jesus macht uns deutlich, dass wir ohne das Licht, also ohne ihn nicht leben können. Er ist das Licht. Und Licht bedeutet Leben, Licht bedeutet Erlösung. Jesus ist durch seinen Tod in die Finsternis hinabgestiegen und hat die Dunkelheit für immer zurückgedrängt und erhellt. Mit ihm an unserer Seite, brauchen wir die Finsternis nicht zu fürchten.