Jahreslosung 2020:

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

(Markus 9,24)
 

 HOME

 ANDACHT

 KALENDER

 CVJM-JUGEND

 FREIZEITEN

 CVJM-BISTRO

 HAUSKREISE

 WEIHNACHTSFEIER

 WOHNHEIM

 HOTEL & TAGUNG

 GESCHICHTE

 KONTAKT

 

 Impressum

 Datenschutzerklärung

 

Krisen-Fest oder krisenfest - das ist hier die Frage.

Gestellt hat diese Frage der Schriftführer des CVJM Düsseldorf, Pfarrer Georg Gerstenberg, während der Andacht der "CVJM-Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer".
Für einige unserer Gäste ist Weihnachten allerdings auch ein Krisen-Fest. Viel zu tief haben sich Situationen in ihr Gedächtnis eingegraben, die ihnen an Heiligabend klar vor Augen stehen. Gerade deshalb kommen sie schon über viele Jahre zum CVJM, weil sie durch die Begegnungen und das herzliche Willkommen krisenfest werden. "Der Glaube an die rettende Liebe Gottes machen krisenfest für ein ganzes Leben", betonte auch Pfarrer Georg Gerstenberg.

Über 600 Personen feierten in der "Rheinterasse" bei leckerem Essen (Rindergeschnetzeltes, Rotkohl, Klöße) und buntem Programm. Ein besonderer Höhepunkt war der Auftritt von Astrid und Lea Bertram. Mutter (Klavier) und Tochter (Geige) spielten weihnachtliche Stücke und begeisterten damit die Männer.

Natürlich fand die "CVJM-Weihnachtsfeier" am 24.12.2019 statt - wie jedes Jahr. Das Engagement vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen begann viel früher: Schulklassen verschiedener Schulen packten liebevolle persönliche Geschenke für die Gäste, viele Hände packten in der Vorbereitung mit an und halfen bei der Nachbereitung am 27.12.2019.

Ein besonderer Dank gilt der Firma Stockheim und deren Mitarbeitern, die uns unkompliziert schon über viele Jahre den "Radschlägersaal" der "Rheinterasse" zur Verfügung stellen.

Alle Mitwirkenden sind herzlich zum Dankeabend am 24.01.2020 im CVJM Düsseldorf eingeladen.