CVJM Düsseldorf Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer

Jahreslosung 2022:

Jesus Christus spricht: "Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen."

(Johannes 6,37)
 

  HOME

 ANDACHT

 KALENDER

 CVJM-JUGEND

 FREIZEITEN

 CVJM-BISTRO

 HAUSKREISE

 WEIHNACHTSFEIER

 WOHNHEIM

 HOTEL & TAGUNG

 GESCHICHTE

 KONTAKT

 

 Impressum

 Datenschutzerklärung

 

"Nein, das ist kein Corona-Testzentrum. Das ist die CVJM-Weihnachtsfeier 2021."

Angesichts der hell erleuchteten weißen Zelte und der typisch hygienisch verpackten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war die oft gestellte Frage nach einem Corona-Testzentrum gar nicht so abwegig. Denn das Testen der Gäste und Gastgeberinnen und Gastgeber war Teil der "CVJM-Weihnachtsfeier für alleinstehende Männer". Der CVJM wollte seinen Gästen einen Heiligabend in Gemeinschaft ermöglichen und dabei eine Infektion mit dem Corona-Virus so weit wie möglich ausschließen. Schon während der Kartenausgabe zeigte sich, dass die meisten Gäste mindestens 2 mal geimpft waren und das auch nachweisen konnten. Den zusätzlichen Test vor dem Einlass in die Rheinterrasse ließen sie dann bereitwillig über sich ergehen. Hut ab vor dem CVJM-Testteam, das innerhalb von 2 Stunden hunderte Tests durchführte.

Und dann war es auch schon so weit: Sobald man den Radschlägersaal durch den Eingang neben der Bühne betreten hatte, war irgendwie alles wie immer: Gastgeberinnen und Gastgeber erwarten die Gäste an langen, festlich dekorierten Tischreihen. Die Weihnachtsbäume stehen geschmückt auf der Bühne. Es gibt Kaffee und Wasser. Das Programm ist bunt und die Gäste machen begeistert mit. Einige Highlights:
- Die CVJM-Familie Bertram musiziert mit Querflöte, Geige und Klavier.
- Unser langfähriger Licht- und Tontechniker David Lückhof und eine befreundete Familie begeistern mit Gesang zu Gitarre und Cajon.
- Das Bühnenstück "Der Heiland - nur geträumt?" läuft per Video - aufgenommen von Tabea Berndt mit Kindern und Jugendlichen der Osterkirchengemeinde.
- Hoffnung machen die Worte des stellvertretenden CVJM-Vorsitzenden Sven Köller.

Und doch ist es ein besonderes Jahr: Es gibt zwei verkürzte Veranstaltungen von je 1,5 Stunden. Das Festessen gibt es portioniert in den Geschenktüten mit nach Hause. Es sind mit ca. 220 Gästen weniger als in den Jahren davor.

Besonders schön ist aber auch: Die Zusammenarbeit mit der Firma "Stockheim" klappt reibungslos. Sogar im Vorfeld engagierte sich das Team beim Packen der Geschenketüten und steuerte selbst etwas zum Inhalt bei. Und natürlich ist das überdurchschnittliche Engagement von ca. 70 Ehrenamtlichen nicht selbstverständlich. An Heiligabend waren einige von 12:30 Uhr bis 21:00 Uhr aktiv. Was für ein Einsatz.

Und der Dank? Das formuliert die CVJM-Mitarbeiterin Linda Books in einer Online-Nachricht so: "Grade beim Geschenke austeilen am Ende, so kurz vorm Gehen, haben sich heute fast alle Männer bei uns für die Feier bedankt, manche auch sehr überschwänglich. Das gebe ich hiermit weiter! Danke, dass ihr alle dabei ward!"

Diese Filme geben einen kleinen Einblick in die Weihnachtsfeier 2019:
https://www.youtube.com/watch?v=sA2UiDMKsGE (4 Minuten Version)
https://www.youtube.com/watch?v=tHjA1jfdVh0 (12 Minuten Version)