Christlicher Verein Junger Menschen Düsseldorf e.V.

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.
(Jesaja 66,13)








 

 

 

 

gesponsert von

Action, Sport und Spiel in der Eifel: CVJM Erlebniscamp vom 11.-16.07.2016

Mit 13 Jahren kann man schon relativ alt sein – zumindest zu alt für unsere „Düsselferien“, die ja bekanntlich von 8-12Jährigen gern besucht werden.  

Deshalb gibt es etwas Neues: Wir fahren in die Eifel nach Heimbach-Blens, um mit 13- und 14-Jährigen eine Woche Abenteuer draußen zu erleben. Wir freuen uns auf unvergessliche Tage zwischen Sport und Spiel, Lagerfeuerromantik und Wasserspaß und der Möglichkeit, Gott zu begegnen.  

Wer schnell noch einsteigen möchte, melde sich bei Ralf Wittig (0211-17285-26; wittig@cvjm-duesseldorf.de). Einige wenige freie Plätze gibt es noch. 

http://www.rursee.de/cache/Canadier-Kids6-JPG-9ea85e147de79e3571ae10d16b6e2ad7-1187.jpeg


Auf Wiedersehen und "Hello again"!

Auch die schönste Zeit geht leider einmal zu Ende. Am 31.08.2016 verlasse ich den Kreis der hauptamtlichen Mitarbeiter des CVJM Düsseldorf.

Ich konnte in meiner hauptamtlichen Tätigkeit ein weites Spektrum an Erfahrungen sammeln, die mich nicht nur beruflich, sondern auch persönlich, weiter gebracht haben. Die praktische Arbeit auf der Altenbergstraße (CVJM-Sportgelände) kannte ich ja schon seit einem Jahr, da ich dort samstags als Honorarkraft tätig war. Durch meine hauptamtliche Beschäftigung lernte ich jedoch wie facettenreich und groß der CVJM-Düsseldorf e.V. wirklich ist. Ich lernte ebenfalls das vorbereiten, planen, verwalten und organisieren im Büro kennen, die Treffen mit anderen CVJM-Sekretären und die Teilnahme an den Vorstandssitzungen und und und…

All jenes war zu Anfang neu für mich, jedoch wurde ich herzlich aufgenommen und musste um keine Frage verlegen sein. All die Menschen, die ich in meiner hauptamtlichen Zeit kennen lernen durfte, sehe ich als eine Bereicherung für mein Leben an. Trotz meiner nicht mehr hauptamtlichen Beschäftigung bleibe ich dem CVJM Düsseldorf e.V. als Honorarkraft für die Öffnungszeiten samstags auf dem Sportgelände erhalten. Darüber hinaus werde ich mich auch im Rahmen meiner Möglichkeiten, ehrenamtlich an kommenden Aktionen und Veranstaltungen beteiligen.

In diesem Sinne, herzlichen Dank für diese schöne Zeit und für alles, was ich hier erleben durfte.

Mathias Schönert


Spendenkonto:
KD-Bank Duisburg
BIC GENODED1DKD
IBAN  DE48 3506 0190 1011 2510 10

 

Was Sie bei uns finden können?
  • Sich selber - und mehr als das
  • Menschen, die Zeit haben - auch für Sie
  • Einen Ort, an dem Sie zur Ruhe kommen und neue Kräfte gewinnen
  • Gemeinschaft, in der Sie singen können, selbst wenn Sie unmusikalisch sind
  • Gedanken, die herausfordern - auch Sie
  • Worte, die Mut machen: Mut zu leben, zu glauben, zu lieben, zu hoffen - auch über den Tod hinaus
  • Eine Wahrheit, die frei macht und aufrichtet
  • Den Gott, der für Gottlose da ist
  • Die Welt in einem neuen Licht

Finden Sie davon nichts bei uns, dann sagen Sie uns Bescheid...